HVV Jahreshauptversammlung, 12. Februar 2020
Einladung und Tagesordnung


Polit- und Gesellschaftskabarett & Satire mit Edgar und Irmi

am 19. Oktober 2019, um 20.00 Uhr, im kath. Pfarrsaal Gieboldehausen 


 Nachruf Willi Bode  


 Der Flecken Gieboldehausen im Jahresrückblick 2018

 Die Wetterdaten im Flecken Gieboldehausen 2018

 Gesamtübersicht der Veränderungen in der Einwohnerstatistik 2017-2018 


 


Mariä Himmelfahrt mit Kräuterweihe und Lichterprozession auf dem Höherberg


 Bürgerfrühstück ein voller Erfolg


Osterbrunnen im Flecken Gieboldehausen 


Der Flecken Gieboldehausen im Jahresrückblick 2017


 Harz Energie fördert Geschichtswerkstatt aus Ehrenamtsfonds


Neujahrsempfang des Fleckens Gieboldehausen


 


 Neue Mitarbeiter in der Geschichtswerkstatt

Presseartikel im Eichsfelder Tageblatt 


 

Gerhard Rexhausen
         
19. 12. 1932  -  17. 9. 2017

 

Die Geschichtswerkstatt trauert um ihren Teamsprecher Gerhard Rexhausen

 

Nachruf des Flecken Gieboldehausen und des HVV Gieboldehausen

 

Gerhard Rexhausen - engagiert und heimatverbunden

 


 Organisatoren und HVV laden zur Einweihung der neuen Schutzhütte ein

 Fotodokumentation 


 Schützenbruderschaft St. Sebastian von 1542


feierte grandioses Jubiläumsfest
 


Große Lichterprozession zu „Mariä Himmelfahrt“ auf dem Höherberg

 


Frühjahrsputz an der Brunnenanlage am Armenhof

 

Fotodokumentation zum Bau der Brunnenanlage 2006


Aus der Jahreshauptversammlung 2017


Gerhard Rexhausen wird Ehrenmitglied des HVV


Aus der Jahreshauptversammlung 2016


Filmnachmittag mit historischen Aufnahmen

21. Februar 2016, 14.30 Uhr, im Pfarrheim

Vorschau


 Rückblick auf den Adventsmarkt 2015

 


 Wandern mit andern
Danke für Hilfe und Unterstützung


 Zeitreise im Regenbogenhaus

Gemeindenachmittag mit Gieboldehausens Ortsheimatpfleger Gerhard Rexhausen

entnommen aus: Eichsfelder Tageblatt vom 26. September 2015


Rückblick auf Sommerfest am Schloss Gieboldehausen

7. Juni 2015


Osterbrunnen


Die neue Satzung


 Buchpräsentation „Geschichte und Geschichten“

 (M. Ohm, 1.Vorsitzender HVV Gieboldehausen e.V.)

Am Freitag, dem 25. Oktober 2013, fand im voll besetzten Kaminzimmer des Schlosses in Gieboldehausen die Präsentation des neuen Buches der Geschichtswerkstatt Gieboldehausen durch den Autor Gerhard Rexhausen statt. Dabei stießen die Geschichten, die durch die Mitglieder des Heimat- und Verkehrsvereins Barbara Hobrecht, Angelika Rohland, Michael Döring und Uwe Sommer vorgelesen wurden, bei den zahlreich erschienenen geschichtlich interessierten Anwesenden auf reges Interesse. Untermalt wurden die Vorträge durch projizierte Bilder aus dem Buch.

Diese Sammlung von bisher im Mitteilungsblatt der Samtgemeinde Gieboldehausen einzeln erschienenen Geschichten und Anekdoten stieß auf so großes Interesse, dass die 1. Auflage bereits vergriffen ist.

 

 

Wegen der großen Nachfrage wird das Buch "Geschichte und Geschichten" vom Heimat- und Verkehrsverein Gieboldehausen sowie der Geschichtswerkstatt nachbestellt. Die Auslieferung weiterer Bücher soll Mitte bis Ende Februar 2014 erfolgen.

Auf mehr als 450 Seiten und mit zahlreichen Fotos sind sämtliche heimatkundlichen Beiträge, die von 2002 bis 2013 im Mitteilungsblatt der Samtgemeinde eröffentlicht wurden, zusammengefasst.

Wer noch Interesse an dem Buch hat, kann sich mit dem Ortheimatpfleger Gerhard Rexhausen bis zum 31. Dezember in Verbindung setzen (Tel. 05528/752 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Das Buch kostet 22 Euro.

Der Autor bittet darum, die bereits vorbestellten Bücher der ersten Auflage, soweit noch nicht erfolgt, möglichst bald direkt bei Gerhard Rexhausen, Birkenweg 26 in 37434 Gieboldehausen, abzuholen.